Home Live Radio Podcast Live TV Vodcast Forum Files Login Register :     Contact : 
 
Forum index Forum: German / Deutsch Topic: Arnova fw update hat prima funktioniert Last replied to: July 22, 2012, 11:23 am Back to post view
AuthorPostOptions
Posted by Homer Message # 1     Posted at July 21, 2012, 9:08 pm,     subject: Arnova fw update hat prima funktioniert  
Messages: 8 posts
Registration date: July 21, 2012
Status: Offline

Ich muss mich mal bedanken, ich bin so froh das ich nach den Jahren diesen Leierkasten endlich wieder richtig benutzen kann...
ich hab ein Arnova kmp 511.2.1 von ver 1.7 (original) auf 1.43 geupdatet, ging reibungsloser als ich dachte, zumal ich nur eine sdxc Speicherkarte da hab und der Kasten damals schon bei ner sdhc-Karte das lesen verweigert hatte....

Den Firmwareloader V2 hab ich in Version für RM003 aufgespielt, wobei ich mir nich sicher war ob ich nich aufgrund von meiner fw 1.7 doch die Hardwareversion RM001 hatte... aber es funktionierte auch so. Diesen kopierte ich auf den Geräteinternen Flashspeicher, dort liegt die Datei immernoch... dann wie gesagt die Dateien vom eigentlichen fw-update auf die Speicherkarte und innerhalb von zwei Minuten konnte ich wieder Radio hören

Ich finde das mit dem Killer-Bug ne Frechheit, ich war auch schon soweit das Teil aus dem Fenster zu werfen und mir ein neues Internetradio zu kaufen, Shoutcast ging seit anfang an nicht, dann hatte er keine wlan-netzwerke erkannt die keine ID aussendeten... dazu kam das seit nem Jahr überhaupt kein Wlan mehr erkannt wurde, die Netzwerkeinstellungsmaske ist immer beim Aufruf eingeschlafen....
dann ging es mal zwei Wochen und seit Monaten überhaupt kein Netz mehr, es war mehr oder weniger nur noch ein mp3 Spieler.

Aber zum Glück kann man jetzt den Kasten mit der neuen Firmware ordentlich benutzen, kein Support von Seitens Archos, derweil ist es das verbuggteste Gerät das mir jemals unter die Finger gekommen ist...

Ich hab aber jetzt mit der neuen Oberfläche so meine Anfängerprobleme nach dem update. Die Icons zum Netzempfang kann ich mir schon ein wenig zusammenreimen, der Bildschirm mit den drei grünen Punkten ist mir aber ein Rätsel bzw. das rot/grüne lan-Zeichen das manchmal erscheint. Aber nich so schlimm. Wichtiger wär mir zu wissen wie ich die Favoriten Sortieren kann, die "Fav"Taste auf der Fernbedienung scheint keine Funktion mehr zu besitzen, und wie ich schon vorhandene Favoriten löschen kann... vielleicht hat da jemand schon einen Vorschlag. Oder gleich ne Anleitung irgendwo online  


Grüße
 
Posted by uwevdlieck Message # 2     Posted at July 22, 2012, 8:22 am,     subject: Arnova fw update hat prima funktioniert  
Messages: 11 posts
Registration date: July 12, 2012
Status: Offline

Hallo Kollege,

da ich gerade mein baugleiches auvisio mit den selben Schritten wie Du regeneriert habe und teilweise vor den gleichen Fragen und Problemen stand, kann ich aus der Praxiserfahrung heraus schon Einiges beantworten:

- eine Bedienungsanleitung gibt es (noch) nicht, es wird hier aber wohl dran gearbeitet. Hifreich zu wissen wäre aber, von welcher Ausführung des SkyTC-Geräts (falls zutreffend) die Benutzeroberfläche entnommen wurde
- Dein eigenes WLAN ist generell instabil, wenn viele Funknetzwerke zufällig auf dem gleichen Kanal aktiv sind (Mehrfamilienhaus z.B.). Die meisten Access Points sind auf Kanal 11 voreingestellt: teste der Reihe nach den für Dich stabilsten von 1 bis 11 durch, indem Du das über die Bedien-Maske Deines Routers änderst
- wenn ich den blauen "Bildschirm" mit dem Dreieck darunter und den drei grünen Punkten daneben in der Statusleiste oben rechts sehe, habe ich zumindest keine Server-Verbindung. Webradio und -TV gehen dann nur eingeschränkt bzw. gar nicht. Eine Erklärung hier habe ich noch nicht gefunden
-  der rote Punkt mit dem Netzwerksymbol bedeutet offensichtlich, dass das Gerät noch intern lädt und nicht komplett betriebsbereit ist. Bei "Grün" ist es wohl so weit und kurz darauf erscheint das weiße Funksymbol mit der Netzwerkfeldstärke. Ab dann geht es uneingeschränkt
- ist das Funksymbol nur schwach erkennbar mit einem roten Balken darin, wird entweder Dein WLAN gestört (siehe Punkt 1) oder Dein Router ist abgeschmiert. Entweder kurz warten oder Neustart Deines Arnova hilft
- Favoriten kannst Du nur hier auf der Website online anlegen und verwalten, siehe dazu den aktuellen Forumsthread zur FW-Version 1.43
- damit Deine Fernbedienung richtig erkannt wird, musst Du im Einstellungs-Menü dem entsprechenden Unterpunkt folgen.

Ich hoffe, ich konnte helfen

Uwe

(Last Edited by uwevdlieck on July 22, 2012, 9:27 am)
 
Posted by Homer Message # 3     Posted at July 22, 2012, 11:23 am,     subject: Arnova fw update hat prima funktioniert  
Messages: 8 posts
Registration date: July 21, 2012
Status: Offline

Servus,

soweit so gut, ich finde es auch gut das man sich die Favoriten hier zusammenstellen kann, das ging bei meinem ersten Internetradio- Soundbridge auch schon, der hatte nen webinterface das man über den browser aufrufen konnte und dort seine Favoriten belegt hat.

Die Fernbedienung hab ich soweit angelernt, nur war es bei der alten fw so das man, wenn man einen Kanal gehört hat, einfach die "Fav"-Taste gedrückt hat und es erschien ein Herzchen oben beim Sendernamen und beim nochmaliegen drücken wurde es wieder entfernt. Jetzt hat diese Taste nur noch die Funktion aus dem Hauptmenü heraus das Favoritenmenü direkt aufzurufen.

Das ist schade und wär noch ein Punkt den ich mir wünschen würde, denn ich mach mal ein Beispiel: das Podcast "Frühstück bei Stefanie" kann ich im Gerät aufrufen, dort hab ich es auch beim durchblättern gefunden.... nun mach ich es so das ich den Laptop nebenher habe und dort es raussuche und in den Favoriten eintrage... es erscheint dann zwar im Gerät unte Favoriten, scheint aber ein anderes Podcast zu sein als ich im Gerät unter den vielen anderen finde.  Also muss ich irgendwie online mir die Streamurl davon heraussuchen und neu einpflegen um sie dann meinem Account hier unter den Favoriten einpflegen zu können... das ist sehr umständlich im Vergleich zum "einmal kurz Fav-Taste drücken"
geschweige denn teilweise unmöglich diese Streamurl von diesem Podcast irgendwie herauszubekommen...

naja, vielleicht kommt ja noch so eine Funktion, wie gesagt, bei der original fw war es sehr komfortabel so.

Grüße